Interpretation von Schriftstücken seitens der britischen Führerscheinbehörde DVLA  vom Amtsenglischen ins klare Deutsch

Wir sind gerne bereit, Ihnen bei der Interpretation von Schriftsücken der englischen Führerscheinbehörde DVLA zu helfen, wenn beispielsweise Ihr Antrag in der Bearbeitung ist, weitere Unterlagen eingefordert werden, Ihr Antrag unerwartet abgelehnt wurde oder Sie sonstige Post seitens der Behörde erhalten haben, die wichtig erscheint. Oftmals gibt es Schwierigkeiten mit der Interpretation des "Amtsenglischen", dennoch müssen die Unterlagen zumeist sehr zeitnah bearbeitet werden, da ansonsten beispielsweise eine Einstellung des Verfahrens droht.

 

Wir bieten Ihnen diesen Service für eine Kostenentschädigung i.H.v. 165,00 Euro an.

 

Ziel dieser Beratungsleistung ist es, Ihnen die Fragen oder weiteren Forderungen, die die englische Führerscheinbehörde DVLA in Ihrer Angelegenheit hat, in "verständlichem Deutsch" zu übermitteln, damit Sie in der Lage sind, rechtzeitig entsprehend reagieren zu können und auch wissen, was von Ihnen seitens der Behörde eigentlich erwartet wird. Erfahrungsgemäß gibt es hier sehr häufig Unklarheiten.

 

So können Sie diesen Service buchen:

1. Beschreiben Sie uns kurz Ihre aktuelle Situation zu Ihrer Führerschein Angelegenheit per Email

2. Stellen Sie bitte das oder die Schreiben der DVLA in chronologischer Reihenfolge zusammen, idealer Weise auch in Verbindung mir der Kopie Ihres D1 Antrages.

3. Senden Sie die Unterlagen als Scan oder pdf an folgenden Emailadresse:

check@fuehrerschein-service-england.com

4. Bitte vergessen Sie Ihren Namen und Email Adresse in Ihrer Mail nicht!

5. Bitte bezahlen Sie die Gebühr i.H.v. 165,00 Euro. Sie können diese bequem und risikolos über Paypal mit Ihrer Kreditkarte, per Lastschrift oder mit Ihrem Paypal Guthaben bezahlen. Den Link finden Sie hier:

DVLA Schriftverkehr

6. Bitte geben Sie uns nach Einreichung Ihrer Unterlagen und Bezahlung der Gebühr ca. 3-4 Tage Zeit, bis wir Ihre Unterlagen prüfen und Ihnen per Email antworten können!

Print Print | Sitemap
© Führerschein-Service-England.com